Dienstag, 24. April 2018

[Aktion] Gemeinsam Lesen #75

Guten Morgen,

wieder ein Dienstag, den man mit Schlunzenbüchers Gemeinsam Lesen beginnt :-)
Schaut doch mal bei den beiden vorbei.




1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese "From Scratch - Alles neu mit dir", ich bin bei 33%

Sie stehen vor den Trümmern ihres Lebens – doch gemeinsam fangen sie noch einmal von vorne an.
Mit fünfzehn wurde Amanda Grace entführt. 738 Tage hält ihr Peiniger sie gefangen, bevor sie entkommen kann. Vier Jahre später kämpft Amanda noch immer verzweifelt darum, ihr Leben zurückzugewinnen. 
Vor sechs Jahren war Chase Henry ein Superstar. Dann kamen die Drogen, der Alkohol und der tiefe Fall. Heute setzt er alles daran, wieder auf die Beine zu kommen. 
Als sie sich begegnen, stehen Amanda und Chase vor dem Nichts und wollen doch beide dasselbe: glücklich sein. Sie treffen eine Vereinbarung, um ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen. Doch was als gewagter Deal beginnt, entwickelt sich schon bald zu so viel mehr …(Quelle: Luebbe)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Mein Puls beschleunigt sich, und ich kämpfe gegen das Bedürfnis, in dem Van immer tiefer zu rutschen."

3. Was möchtest du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Das Buch ist wirklich toll. Amandans Ängste sind so deutlich beschrieben, dass man sie und ihre Gefühle richtig nachvollziehen kann.
Ich bin sehr gespannt, wie die Geschichte mit Chase weitergeht. Er erinnert sie ja schließlich immer an die Zeit, in der sie entführt war. 
An sich ist ihr Besuch am Set nur für ein paar Tage geplant, daher möchte ich am liebsten gleich weiterlesen, was in dieser Zeit noch alles passieren wird. Oder ob sich diese Zeit doch verlängert.

4. Worauf achtest du beim Kauf von Büchern?
Hauptsächlich achte ich auf den Klappentext. Aber natürlich auch auf den Titel/Cover, denn das macht ja schließlich den ersten Eindruck, dass ich das Buch überhaupt in Betracht ziehe. Aber normalerweise weiß man ja, wie die typischen Cover in den Lieblingsgenres gestaltet sind. Denn manchmal verbirgt sich hinter einem (in meinen Augen) typischen Cover eine richtig tolle Geschichte.


Und was lest ihr heute?

Freitag, 20. April 2018

[Rezension] Mein Sommer auf dem Mond

Titel: Mein Sommer auf dem Mond
Autor: Adriana Popescu
Verlag: cbj
Format: Paperback
Seiten: 400
Preis: 13,00€
ISBN: 978-3-570-31198-1


Dienstag, 17. April 2018

[Aktion] Gemeinsam Lesen #74

Guten Morgen,

wieder ein Dienstag, den man mit Schlunzenbüchers Gemeinsam Lesen beginnt :-)
Schaut doch mal bei den beiden vorbei.



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese "From Scratch - Alles neu mit dir", ich bin bei 11%

Sie stehen vor den Trümmern ihres Lebens – doch gemeinsam fangen sie noch einmal von vorne an.
Mit fünfzehn wurde Amanda Grace entführt. 738 Tage hält ihr Peiniger sie gefangen, bevor sie entkommen kann. Vier Jahre später kämpft Amanda noch immer verzweifelt darum, ihr Leben zurückzugewinnen. 
Vor sechs Jahren war Chase Henry ein Superstar. Dann kamen die Drogen, der Alkohol und der tiefe Fall. Heute setzt er alles daran, wieder auf die Beine zu kommen. 
Als sie sich begegnen, stehen Amanda und Chase vor dem Nichts und wollen doch beide dasselbe: glücklich sein. Sie treffen eine Vereinbarung, um ihre Vergangenheit hinter sich zu lassen. Doch was als gewagter Deal beginnt, entwickelt sich schon bald zu so viel mehr …(Quelle: Luebbe)


2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Der echte Chase da unten im Flur ähnelt dem Beschützer , den ich mir ausgedacht habe, und deshalb reagiere ich in dieser Weise auf ihn."

3. Was möchtest du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Bisher finde ich das Buch wirklich gut. Ich bin so gespannt, wie und was Chase genau vorhat. Und vor allem, wie es mit Amanda (einem Entführungsopfer) weiter geht. 
Die Ängste, die sie auch noch nach Jahren wieder in Freiheit hat,  sind so gut beschrieben. Bei jeder Veränderung in ihrem Umfeld reagiert Amanda und versteckt sich am liebsten in ihrem Schrank, denn nur dort fühlt sie sich sicher. Da kommt natürlich Chase, der Schauspieler, im ersten Moment nicht besonders gut an, denn er erinnert sie an ihre Zeit mit dem Entführer.

4. Liest du lieber gebundene Bücher, Taschenbücher oder ebooks?
Eigentlich alles gleich gerne. Jedes hat natürlich seine Vorteile. Bei den gebundenen Bücher muss ich nicht so sehr auf Leserillen achten, das ist schon sehr angenehm zu lesen, vor allem, wenn es große/dicke Bücher sind. Taschenbücher sind einfach etwas günstiger und in meinem Regal auch am meisten vorhanden. Und ebooks mochte ich bis vor wenigen Jahren gar nicht. Aber mittlerweile finde ich es schon sehr praktisch auf einem Gerät sehr viele Bücher transportieren und speichern zu können. 


Und was lest ihr heute?
 

Freitag, 13. April 2018

[Rezension] Der erste Blick, der letzte Kuss und alles dazwischen

Titel: Der erste Blick, der letzte Kuss und alles dazwischen
Autor: Jennifer E. Smith
Verlag: Harper Collin
Format: ebook
Seiten: 304
Preis: 11,99€
ISBN: 9783959677356




Mittwoch, 11. April 2018

[Rezension] Rock Kiss - Ich berausche mich an dir

Titel: Rock Kiss - Ich berausche mich an dir (Band 2)
Autor: Nalini Singh
Verlag: Lyx
Format: Taschenbuch 
Seiten: 416
Preis: 9,99€
ISBN: 978-3-8025-9927-9
Kaufen:

Dienstag, 10. April 2018

[Aktion] Gemeinsam Lesen #73

Guten Morgen zusammen, 

heute lesen wir wieder gemeinsam bei Schlunzenbücher



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Ich lese "36 Fragen an dich" von Vicky Grant. Auf Seite 33. 

Hildy und Paul, beide 18, nehmen an einem psychologischen Experiment teil: die wissensdurstige, aber etwas chaotische Hildy aus Interesse und tausend anderen Gründen. Paul aus einem einzigen: weil er die Teilnahme bezahlt bekommt. Und so sitzen sich die beiden in einem kargen Universitäts-Raum gegenüber und stellen sich Fragen, die zwischen ihnen Liebe erzeugen sollen. Fragen, die zunächst scheinbar banal sind (»Wie sähe ein perfekter Tag für dich aus?«) und dann immer persönlicher werden (»Was ist deine schlimmste Erinnerung?«). Fragen, die Hildy im wahren Leben nie jemandem wie Paul stellen würde, dem gut aussehenden Typ, der sich für nichts und niemanden interessiert, am wenigsten für Hildy. Oder?  (Quelle: randomhouse)

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Und überhaupt, nur damit du es weißt, Leute, die mit einem Fisch in einer Plastiktüte rumlaufen und einen auf süß verpeilt machen, haben nicht das Recht, andere Leute kindisch zu nennen."

3. Was möchtest du unbedingt zu deinem Buch loswerden?
Bisher ist das Buch einfach toll. Es besteht viel aus den Dialogen zwischen Paul und Hildy, denn die beiden machen bei dem Experiment mit. Hildy ist etwas tollpatschig, was man schon auf den ersten Seiten bemerkt. Und Paul ist eigentlich nur an der Bezahlung interessiert, nicht daran, die große Liebe zu finden. Die Wortgefechte sind so unterhaltsam, das ich eigentlich gar nicht aufhören mag zu lesen. Ich bin total gespannt, wie und ob sich die beiden irgendwie zusammenraufen können, um überhaupt die 36 Fragen zu schaffen. 

4. Von welchem Autor, von dem lange nichts mehr erschienen ist, wünscht du dir ein neues Buch?
Da fällt mir spontan gar keiner ein. Von vielen meiner Lieblingsautoren ist in der letzten Zeit etwas neues erschienen. Ich würde mir aber noch einen weiter Teil der Reihe um Nick Fox und Kate O'Hare von Janet Evanovich freuen. Aber soweit ich weiß, ist die Reihe schon abgeschlossen.


Und was lest ihr?

Donnerstag, 5. April 2018

[TTT] Top Ten Thursday #72

Guten Morgen zusammen,

heute gibt es wieder viele Bücher bei dem Top Ten Thursday zu entdecken. Schaut doch auch mal bei Aleshanee vorbei, die mittlerweile diese Aktion hostet.



Thema: 10 Bücher, deren Titel mit einem "W" beginnen





Eigentlich hatte ich befürchtet, dass das Thema heute gar nicht so einfach ist. Aber überraschenderweise hatte ich doch viel mehr Bücher, als ich dachte. 
Manche davon liegen immer noch auf dem Sub und müssen warten. Aber ich gebe mir sehr viel Mühe, sie irgendwann davon zu befreien :-)


Und welche Titel habt ihr ausgewählt?

Dienstag, 3. April 2018

[Aktion] Gemeinsam Lesen #72

Hallo zusammen, 

heute mache ich etwas verspätet bei Schlunzenbüchers Gemeinsam Lesen mit. 
Diesmal mit einem Buch, das ich bereits letzte Woche begonnen hatte. 



1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
Immer noch "Mein Sommer auf dem Mond" von Adriana Popescu, Seite 324

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Der Rest des Tages vergeht wie in einer merkwürdigen Dokumenation: wackelige Kameraeinstellung, schlechter Ton, unverständlicher Kommentar, schweres Thema."

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden?
Eigentlich wollte ich schon über Ostern das Buch zu Ende gelesen haben. Aber irgendwie bin ich doch viel weniger zum Lesen gekommen.
Ich liebe dieses Buch. Wie vielleicht dem ein oder anderen bekannt sein könnte, ist Adriana Popescu eine meiner Lieblingsautorinnen. Bei diesem Buch werde einfach die Teenager-Probleme beschrieben, die von manchen gerne heruntergespielt werden. Es gibt Panikattacken, bipolare Störungen,... Trotz des nicht sehr einfachen Themas ist das Buch einfach toll. Man befindet sich sofort in dem Therapiezentrum und freundet sich mit den anderen Jugendlichen an. Eigentlich möchte ich das Buch gar nicht aus der Hand legen, da jede Seite etwas Neues ans Licht bringt. Auf das Ende bin ich daher schon richtig gespannt. 

4.  Worauf könntest du eher verzichten, wenn du dich für immer entscheiden müsstest?
(Bücher, Smartphone/Internet, Fernseher, Radio/Musik, Freunde, Familie)
Oder anders gefragt: was dürfte auf keinen Fall auf einer einsamen Insel oder nach einer Zombie-Apokalypse fehlen?
Schwere Frage. Also verzichten würde ich wahrscheinlich am ehesten auf den Fernseher. 
Und fehlen dürfte auf keinen Fall meine Familie auf der einsamen Insel. 


Donnerstag, 29. März 2018

[TTT] Top Ten Thursday #71

Guten Morgen,

heute gibt es wieder tolle Bücher und Listen zu entdecken


Thema: 10 Bücher, die du gerne verfilmt sehen würdest




Und welches Buch würde ihr gerne als Film sehen?

Dienstag, 27. März 2018

[Aktion] Gemeinsam Lesen #71

Guten Morgen, 

heute bin ich auch wieder mit dabei. Und ich kann jetzt schon sagen, dass ich mein Buch bisher wirklich schön finde. Da freue ich mich richtig auf das Weiterlesen :-)


1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?
"Der erste Blick, der letzte Kuss und alles dazwischen" von Jennifer E. Smith (ebook). Ich bin bei 10%
Ab morgen wird Clare an der Ostküste studieren und Aidan auf ein College in Kalifornien gehen. Clare ist skeptisch, ob ihre Beziehung trotz der Entfernung zwischen ihnen bestehen kann. Dennoch lässt sie sich darauf ein, gemeinsam mit Aidan all die Orte aufzusuchen, die für ihre Liebe eine Rolle gespielt haben. Können zwölf Stunden Clares Entschluss beeinflussen? Im Morgengrauen ist der Moment der Wahrheit gekommen: Ist es eine Trennung auf Zeit oder ein Abschied für immer?? (Quelle: Harper Collins)

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seite?
"Clare lachte. "Wann habe ich jemals wegen eines Schlagzeugers Herzchen in den Augen gehabt?""

3. Was willst du unbedingt zu deinem Buch loswerden?
Ich mag die Geschichte total. Clare und Aidan werden an unterschiedlichen Colleges studieren und Calre möchte nochmal alle Orte besuchen, die für ihre Beziehung wichtig waren. Ich bin vor allem gespannt, ob sie diese Orte wirklich immer erreichen, denn schon das erste Ziel war eine kleine Herausforderung. Ich liebe den Schreibstil der Autorin, denn man kann sich richtig in den Worten verlieren. 

4. Hast du ein "Kaffeetischbuch", das in der Nähe der Couch liegt, damit Gäste es auch mal zum Blättern in die Hand nehmen?
Nein. Bisher hatte ich damit wirklich schlechte Erfahrung gemacht, denn man ein Gast ging damit nicht wirklich sorgsam um. Mein Buch hatte danach Leserillen,... (wobei ich mich wirklich fragen, wie man so einen Zustand innerhalb kürzester Zeit verursacht) Daher räume ich mittlerweile alles, was mir wichtig ist in ein anderes Zimmer. Dafür liegen Zeitschriften auf dem Wohnzimmertisch, an denen sich die Gäste austoben dürfen.